Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
Flughafen Stuttgart GmbH engineering people GmbH - NL Stuttgart FERCHAU GmbH Ulm Ingenics Solidpro Informationssysteme GmbH HELMUT FISCHER GMBH Institut für Elektronik und Messtechnik Hammer Sport AG Robert Aebi GmbH Württembergische Versicherung AG falch gmbh RehaZentren der DRV Baden-Württemberg gGmbH
Landratsamt Alb-Donau-Kreis
 
 

85/2022 - Bachelor of Arts - Digitales Verwaltungsmanagement (w/m/d)

 ID-NR.: 86637
 zuletzt aktualisiert: 13.06.2022 Arbeitsort: 89077 Ulm
 Beschäftigung: Vollzeit
   
 
Landratsamt Alb-Donau-Kreis

85/2022 - Bachelor of Arts - Digitales Verwaltungsmanagement (w/m/d)

 

Der Beruf für Leute, die sich sowohl für IT als auch für die öffentliche Verwaltung interessieren und die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung sowohl strategisch als auch operativ vorantreiben wollen.

85/2022 - Bachelor of Arts - Digitales Verwaltungsmanagement (w/m/d)

89077 Ulm

Voraussetzungen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Erfolgreich bestandener „Studierfähigkeitstest DVM“ an einer der Hochschulen Kehl oder Ludwigsburg
  • Zusage einer Ausbildungsstelle (Bewerbung über Hochschulen, siehe unten)
  • Erfüllen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen (Staatsangehörigkeit Mitgliedstaaten EU, gesundheitliche Eignung)

 

Dauer:

3 Jahre

 

Beginn:

 

1. September 2023

Inhalte:

Die voranschreitende Digitalisierung verändert das Informations- und Kommunikationsverhalten von Bürgerinnen und Bürgern, zivilgesellschaftlichen Akteuren und wirtschaftlichen Unternehmen grundlegend. Aus diesen Entwicklungen resultiert ein neues gesamtgesellschaftliches Anspruchsdenken – auch gegenüber der öffentlichen Verwaltung.

 

Im Zentrum des Studienganges stehen der Erwerb und die Vertiefung von Wissen in den Bereichen Technische Dimensionen der Digitalisierung, Verwaltungsmanagement, Rechtliche Grundlagen der öffentlichen Verwaltung und Digital Leadership. Die Basis des Erwerbs dieser Fachkompetenzen liegt in regelmäßigen Praxiseinheiten in Verbindung mit zu bearbeitenden Fallstudien und der Erstellung der Bachelorarbeit, die das theoretisch erlernte Wissen praktisch fundieren.

Studienablauf:

Im Studienverlauf ist es vorgesehen, dass die Studierenden neben Studienphasen an der Hochschule in jedem Semester regelmäßig Praxisphasen vor Ort in den Kommunen durchlaufen. In den Praxisphasen sollen die Studierenden möglichst alle Phasen eines Digitalisierungsprojekts durchlaufen und in den zu bearbeitenden Fallstudien reflektieren. Praxisphasenbegleitend werden in verschiedenen Modulen, die sich ebenfalls über das gesamte Studium erstrecken, die entsprechenden fachlichen Inhalte vermittelt.

Vergütung:

Ab Studienbeginn sind die Studierenden Beamte auf Widerruf und erhalten Beamtenanwärterbezüge von 1.348,78 € monatlich.

Tätigkeiten nach dem Studium:

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums sollen die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs in gehobenen oder führenden Positionen in unterschiedlichen Berufsfeldern des öffentlichen Dienstes die digitale Transformation in Landes- und Kommunalverwaltungen vorantreiben.

Bewerbung:

Die Bewerbungsphase beginnt am 1. März 2023 und endet am 31. Mai 2023. Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online bei den Hochschulen Ludwigsburg und Kehl.

 

Mit der Bewerbung können Sie Wunschausbildungsstellen im Bewerberprotal auswählen. Die Wunschausbildungsstellen erhalten im Anschluss Ihre Bewerbungsunterlagen. Anschließend können die Ausbildungsstellen die Bewerberinnen und Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch einladen und ein Auswahlverfahren durchführen

Ohne Ausbildungsstelle kann die Bewerberin bzw. der Bewerber keinen Studienplatz erhalten.



BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

Landratsamt Alb-Donau-Kreis Telefon: 
Telefax: 
  Email: keine Angaben
Ansprechpartner:  Jenny Knape Homepage: Homepage
 
 Online bewerben
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche: Öffentlicher Dienst
Berufsgruppe: Technische Berufe, Bau & Immobilien
Position: Ausbildungsstellen gesamt

 
 
Unsere Netzwerkpartner ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaf Hochschule Neu-Ulm Buchhandlung Hugendubel Karrieretag Familienunternehmen Hochschule Biberach Agentur für Arbeit Ulm KSM Verlag Ulmer City Marketing eV Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz