KFZ-Mechatroniker*in (w/m/d) - Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik in Göppingen bei Stadtverwaltung Göppingen auf jobs-stuttgart.net Header Image Small
Stadtverwaltung Göppingen

KFZ-Mechatroniker*in (w/m/d) - Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik

73033 Göppingen
Ausbildung
18.06.2024

Als Kraftfahrzeugmechatroniker/in (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik führen Sie die Instandsetzung von mechatronischen, elektronischen oder hydraulische Systeme von Autos durch. Darüber hinaus analysieren und testen Sie unterschiedliche Systeme wie z.B. Antriebsaggregate im Rahmen der Fehlersuche und Fehlerbeseitigung mithilfe verschiedener elektronischer bzw. computergestützten Mess- und Diagnosegeräten. Nach Ausbildungsabschluss haben Sie zudem die Möglichkeit im Bereich Elektromobilität tätig zu werden.


AUSBILDUNGSDAUER UND -ABLAUF

Die Ausbildung dauert insgesamt 3,5 Jahre. Die praktische Ausbildung findet während der gesamten Ausbildungszeit beim Betriebshof der Stadt Göppingen statt. Im ersten Ausbildungsjahr besuchen Sie die einjährige Berufsfachschule an der Gewerblichen Schule Göppingen. Parallel dazu sind Sie an einem Tag in der Woche sowie teilweise auch während den Schulferien beim Betriebshof im Einsatz. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr besuchen Sie berufsbegleitend zur praktischen Ausbildung die Berufsschule an der Gewerblichen Schule in Göppingen.


AUSBILDUNGS- UND BERUFSINHALT

  • Wartung und Pflege von Fahrzeugen, die von maximal neun Personen zur Beförderung bestimmt sind
  • Prüfen, Montieren, Demontieren und Instandsetzen elektronischer Systeme und fahrzeugtechnischen Baugruppen
  • Kontrolle der Einhaltung von straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften
  • Ausrüsten von Fahrzeugen mit Zusatz- oder Sonderausstattungen
  • Arbeitssicherheit
  • Elektronische Systemsteuerung bzw. Systemüberwachung


DIE VERGÜTUNG (BRUTTO) BETRÄGT SEIT MÄRZ 2024

analog TVAöD (Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes)

200 € monatlich pauschal für das Vorpraktikum

1.218,26 € monatlich im zweiten Ausbildungsjahr

1.268,20 € monatlich im dritten Ausbildungsjahr

1.314,02 € monatlich im vierten Ausbildungsjahr


VORAUSSETZUNGEN

  • Mittlere Reife oder guter Hauptschulabschluss
  • bei unter 18-Jährigen eine ärztliche Bescheinigung über die Erstuntersuchung


Kontakt

Frau Lisa-Marie Diwald
Referat Personal
07161 650-1321
Jetzt bewerben
Diesen Stellenangebot drucken
Stadtverwaltung Göppingen
Öffentliche Verwaltung
Zum Unternehmen

Deine Vorteile

Betriebliche Altersvorsorge
Familienfreundliche Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanangement
Moderner und sicherer Arbeitsplatz
Personalentwicklungsprogramme
Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen